Bei einem Marktführer im Bereich Kommunikationshardware galt es im Hinblick auf globales Wachstum und eine Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit ein strukturiertes Vorgehensmodell zur Entwicklung von modularen Produkt- und Produktionsplattformen zu pilotiert und zu implementieren.

Ziel

Ziel

  • Einführung eines strukturierten Vor-gehensmodells zur Entwicklung modul-arer Produkt- und Produktionsarchitek-turen inkl. Komplexitätskostenbewertung
  • Pilotierung anhand von zwei globalen Produktportfolien

Vorgehensweise

Vorgehensweise

  • Strukturiertes Vorgehensmodell zur Entwicklung von modularen Produkt- und Produktionsplatt-formen inkl. Strategische Positionierung, Priori-sierung der zukünftigen Kundebedürfnisse, Lastenheftdefinition, Komplexitätskostenmodell, Lösungs- und Modulkonzepten, Design for Manufacturing, Definition der Produkt- und Produktionsarchitekturen und der entsprechenden Modulschnittstellen

Ergebnisse

Ergebnisse

  • Erfolgreiche Einführung eines strukturierten Vorgehensmodells zur  Entwicklung globaler, modularer Produkt- und Produktionsarchitekturen inkl. Komplexitätskostenbewertung zur kostenoptimalen Varianten-entscheidung
  • Erfolgreiche Anwendung auf die Pilotbereiche

Ansprechpartner

Dr. Stephan Schittny
+49 241 51031 0

stephan.schittny@schuh-group.com


Zurück


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Auswahl wurde gesichert.