Bei einem Tier 2 Automobilzulieferer, der vorwiegend vom Kunden geforderte Produkte fertigt, war es erforderlich weitere Verbesserungspotenziale bezüglich nicht notwendiger Produkt- und Prozesskomplexitäten zu identifiziert und Handlungsoptionen abzuleiten. Eine Gap-Analyse in allen relevanten Bereichen bezüglich der vorhandenen und der auf Basis der Positionierung und der Wachstumsstrategie zukünftig notwendigen Geschäftskomplexität bildete die Basis für signifikante Verbesserungen.

Ziel

Ziel

  • Umsetzung der im Audit identifizierten Verbesserungspotenziale bezüglich zunehmender Komplexität in den Strukturen, Prozessen und in der Erstellung des Produktleistungssystems

Vorgehensweise

Vorgehensweise

  • Analyse der beeinflussbaren und nicht beeinflussbaren Komplexitätstreiber
  • Optimierung des Produktleistungssystems, der technologischen Positionierung, der Wertschöpfungsketten und des Strategie- und Managementprozesses als Basis für ein wirkungsvolles Komplexitätsmanagement
  • Umsetzen der Restrukturierungsmaßnahmen

Ergebnisse

Ergebnisse

  • Erfolgreiche Restrukturierung und Optimierung der internen Prozess- und Strukturkomplexität
  • Signifikante Verbesserung der Profitabilität und der Wettbewerbsfähigkeit

Ansprechpartner

Dr. Stephan Schittny
+49 241 51031 0

stephan.schittny@schuh-group.com


Zurück


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Auswahl wurde gesichert.