Signifikante Reduktion der Time to market für neue Produkte.

Ziel

Ziel

  • Messbarer Beitrag zur Reduktion der Entwicklungs- und Freigabezeiten für neue Produkte
  • Messbarer Beitrag zur Time to market

Vorgehensweise

Vorgehensweise

  • Analyse der Entwicklungs- und Freigabeprozesse
  • Fokussierung auf den klinischen Nutzen
  • Anpassung des Prozessmodells

Ergebnisse

Ergebnisse

  • Erhöhung der Erfolgsrate neuer Produkte um 30 %
  • Verkürzung der Durchlaufzeit um 20 %

Ansprechpartner

Jan Eilers
+49 241 51031 0
jan.eilers@schuh-group.com


Zurück


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Auswahl wurde gesichert.